Aufregende Flitterwochen in Las Vegas verbringen

Sie sind ein energiegeladenes, modernes Paar, was sich auch in seinen Flitterwochen vergnügen will? Sie fühlen sich beim vielen Rumliegen am Strand im Urlaub permanent gelangweilt? Sie suchen Action, Party und Luxus? Dann sind Sie in Las Vegas genau richtig aufgehoben. Las Vegas, das ist die Stadt der Sünde, die Stadt der Spieler. Mitten in der Wüste erhebt sie sich wie aus dem nichts aus dem Erdboden und lockt seit Jahrzehnten Männer und Frauen, die auf ein bisschen Nervenkitzel aus sind. Wer seine Flitterwochen in Las Vegas verbringt, kann sich auf abwechslungsreiche Angebote und viel Glamour gefasst machen. Die Stadt stellt also das komplette Gegenteil zu klassischen Hochzeitsreisen dar.

Vorzüge Las Vegas in den Flitterwochen genießen

In Las Vegas gibt es zahlreiche Spielcasinos mit unterschiedlichen Schwerpunkten. Spielautomaten sind hier genauso an der Tagesordnung wie Poker, Black Jack oder Roulette. Wer den Nervenkitzel und die Spannung liebt, ist hier gut aufgehoben. Wie wäre es, wenn Sie sich einen Teil des Hochzeitsgeldes beiseitelegen, um dann gemeinsam damit zu spielen? Mit ein bisschen Glück können Sie ihre Hochzeitskasse noch ein bisschen aufstocken und ihre Flitterwochen verlängern, sich von dem gewonnenen Geld eine Massage oder ein gutes Essen gönnen. Doch nicht nur die Spielcasinos machen Las Vegas auch für die Hochzeitsreise interessant.

 Hochzeitsreise nach Las Vegas auf besondere Art erleben

Die Stadt hat einiges zu bieten. Eindrucksvolle Nachbauten großer architektonischer Gebäude, fantastische Riesenspringbrunnen und riesige Hotelbauten säumen sich im bunten Neonlicht an den Straßenrändern. Es gibt vieles zu entdecken. Auch zahlreiche Aktivitäten locken in Las Vegas Menschenmassen an. Jeden Abend gibt es zahlreiche Veranstaltungen, ob Musicals, Theater oder auch Zirkus, hier ist für jeden Geschmack etwas dabei. Wer sich zwischenzeitig lieber einmal zurückziehen möchte, kann sich einen Tag im Golfcenter gönnen oder eines der zahlreichen Wellness-Angebote in Anspruch nehmen. Sie sehen also - in der Stadt, die niemals schläft wird ihnen garantiert nicht langweilig werden!

Heiraten und Flittern in Las Vegas

Las Vegas ist die Stadt, in der weltweit die meisten Ehen geschlossen werden. Den Reiz erklären viele mit der Spontanität und der Unkompliziertheit: In Las Vegas gibt es zahlreiche Kapellen, in denen die Eheschließung ohne großartige Vorbereitung durchgeführt werden kann. Falls erwünscht kann man sich hier sogar noch ein Kleid oder einen Anzug, einen Schleier oder Blumen leihen oder kaufen, um die Hochzeit ein bisschen persönlicher zu gestalten. Wer also keine Lust auf die liebe Verwandtschaft hat und auf die stressige Planung verzichten möchte, kann den Bund der Ehe hier in ganz kleinen Rahmen eingehen. Danach wird dann kräftig gefeiert.

Tipps für eine Hochzeitsreise nach Las Vegas

Las Vegas ist völlig auf Tourismus eingestellt, die Stadt lebt davon. An jeder Ecke finden sie Hotels in jeder Preisklasse. Da einige Paare hier heiraten, gibt es für Flitterwochenreisende viele Sonderangebote. Bei der Suche wenden sie sich am besten an einen Las Vegas Spezialisten, der Hotelempfehlungen für Sie bereit hält, oder Sie schauen im Internet nach Erfahrungsberichten anderer Paare. Schön ist es auch, wenn Sie die Flitterwochen in Las Vegas mit einem Trip durch mehrere Städte der USA kombinieren. So können Sie, falls Sie von dem Trubel der bunten Stadt genug haben, einfach weiter fahren und ihre Flitterwochen zu einem spannenden Roadtrip umgestalten! Und nun Sachen gepackt und auf in ihre Flitterwochen in Las Vegas.

Wählen Sie Ihr Ziel aus: