Hochzeitsspiele

Hochzeitsspiele

Die Wartezeit mit Spielen überbrücken

Hochzeitsspiele sind eine gute Möglichkeit, die Stimmung während ihrer Hochzeitsfeier zu lockern und unbekannte Gäste miteinander bekannt zu machen. Besonders wenn längere Wartezeiten aufkommen, beispielsweise beim Warten auf das Essen oder während des Fotoshootings des Brautpaars und dessen Familie, können Spiele die Wartezeit überbrücken. Diese müssen allerdings nicht per se vom Brautpaar selber geplant werden, denn es hat am Hochzeitstag schon genügend andere Verpflichtungen, sondern wird meistens von den Trauzeugen, Müttern, Vätern, Geschwistern oder anderen Gästen geplant. Um trotzdem bereits vorher einen Überblick über alle Spiele zu bekommen und diese zeitlich einbauen zu können, sollte das Brautpaar vor der Hochzeit allen Gästen die Adresse oder Telefonnummer einer Kontaktperson übermitteln. Bei dieser können sie sich dann melden, falls sie ein Spiel geplant haben.

Spiele der Gesellschaft anpassen

Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, Spiele während der Hochzeit einzubauen. Einige Spiele beziehen das Brautpaar mit ein, andere wiederum nur die Gäste, die Brauteltern, usw. Achten sie bei der Auswahl der Spiele aber unbedingt darauf, wie die Hochzeitsgesellschaft aufgebaut ist. Sind viele junge, dynamische Menschen eingeladen, sind lustige Spiele mit viel Bewegung eine sinnvolle Idee, nicht allerdings, wenn die Gesellschaft vorwiegend aus älteren Leuten besteht.

Spiele für das Brautpaar

Einige Spiele sind speziell darauf ausgerichtet, dem Brautpaar etwas Gutes zu tun. Falls auch sie dem Brautpaar eine Freude machen wollen, wäre das Klammerspiel eine schöne Möglichkeit. Beim Klammerspiel werden 12 nummerierte Holzklammern an verschiedene Personen verteilt. Diese müssen die Klammern nun möglichst unbemerkt einer anderen Person an die Klamotten stecken. Falls diese Person die Klammerattacke wiederum bemerkt, kann er seinerseits die Klammer heimlich einem anderen Gast unterjubeln. Zu einem unbestimmten Zeitpunkt geht nun der Spielemanager ans Mikrofon. Nun muss jeder, der aktuell eine Holzklammer an seinen Anziehsachen findet, nach vorne kommen. Die 12 Nummern stehen jetzt jeweils für eine gute Tat, die das Klammeropfer in dem jeweiligen Monat für das Brautpaar erbringen muss. Hat jemand also eine Klammer mit der Nummer 12 an seinem Hemd, muss er im nächsten Dezember dem Brautpaar einen Weihnachtsbaum aufstellen, oder eine 6, so muss er sie im Juni zu einem Eis einladen. Auch Spielvariationen, bei denen Geld für das Brautpaar eingesammelt wird, sind sehr beliebt und außerdem sehr nett, da das Brautpaar für die Hochzeit ohnehin einen enormen finanziellen Aufwand betrieben hat.

Spiele mit dem Brautpaar

Spiele, bei denen das Brautpaar geprüft wird sind ebenso eine beliebte Variation. Meistens sind diese Spiele sehr humorvoll und lustig angedacht, so wie zum Beispiel das Braut/Bräutigamfüttern. Dabei werden dem Bräutigam die Hände hinter dem Rücken verbunden, während seine Frau nun durch eine über seinen Kopf geworfene Schürze ihre Arme steckt. Nun muss sie quasi blind ihren Mann füttern – und dabei geht garantiert etwas daneben. Ein besonderer Spaß ist das vor allem für die Gäste. Achten sie nur darauf, dass die teure Kleidung ausreichend geschützt ist. Ebenso lustig ist das Wahrheitsspiel. Dabei wird das Brautpaar Rücken an Rücken auf zwei Stühle gesetzt. Nun werden ihnen prekäre Fragen gestellt, zum Beispiel „Hattet ihr schon mal Sex in der Küche?“ Beide dürfen nur in Form von Handzeichen (Daumen hoch oder runter) antworten. Sie werden sehen, dass sich das Brautpaar nicht immer einig ist und dabei sicherlich einiges zu lachen haben.

Spiele, die die Gäste zum Mitmachen animieren sollen

Wenn ihre Gäste nach der langen Zeit des Sitzens während der Trauung und des Essens etwas träge geworden und nur schwer zum tanzen zu animieren ist, sind Tanzspiele eine schöne Idee. Diese holen ihre Gäste von den Tischen auf die Tanzfläche und heben die Stimmung. Falls sie genauere Tipps zu Tanzspielen suchen, werfen sie einen Blick in die Abteilung Tanzspiele.

In jedem Fall wird die Hochzeit durch Hochzeitsspiele enorm aufgewertet. Sie strukturieren die lange Zeit und bringen immer viel Spaß mit sich. Außerdem verlieren die Gäste hierbei auch ihre Berührungsängste. Peppen auch sie ihre Feier mit einem Hochzeitsspiel auf!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen