Mottohochzeit

Mottohochzeit

Mottohochzeit als besonders extravagante Art, seine Liebe zu feiern

Die Hochzeit, der schönste Moment eines jeden Paares, könnte durch ein bestimmtes Motto doch viel unvergesslicher und einzigartiger werden, als die obligatorische 08/15 Trauung, sei es durch Kirche oder Standesamt. Allerdings bedeutet das alles auch etwas mehr Kreativität und Aufwand, aber es wird sich für sie und ihre Freunde und Familie lohnen. Zuerst einmal muss man natürlich das passende Motto finden. Etwas das seit Jahren ihrer Passion entspricht, ein ausgefallenes Hobby oder einfach mal eine verrückte Idee. Diese sollten selbstverständlich eng mit ihrem Partner verbunden sein und eine perfekte Identifikation bilden. Die oben angesprochene frühzeitige Planung beinhaltet natürlich auch das zeitige Verschicken der Einladungen, damit die Gäste genug Zeit haben, ihre Kostümierung zu organisieren. Ebenfalls müssen sie sich bei der Motto-Hochzeit natürlich auch um die passenden Location kümmern. Dabei sollten sie neben dem Ort natürlich auch auf das Ambiente und die Details achten, welche alle perfekt zu ihrem Motto passen sollten.

Welches Motto passt am besten zu uns?

Die Frage nach ihrem individuellen Motto muss natürlich ihren persönlichen Leidenschaften entspringen, mit denen sie sich identifizieren und ihre Freunde beeindrucken können. Besonders imposant ist dabei die romantische Thematik des Mittelalters mit Ritter und Prinzessin, Gaukler und König, welche sich natürlich bestens in einem Schloss oder ähnlichem Gewölbe zelebrieren lässt. Passend dazu wäre im Anschluss an die Trauung ein fürstliches Gelage mit bodenständigen und herzhaften Köstlichkeiten. Abschließend, um der mittelalterlichen Romantik gebührend die Krone aufzusetzen, könnten sie und ihr Partner sich auf einem weißen Schimmel von ihren Gästen verabschieden und in den Sonnenuntergang galoppieren. Wenn sie allerdings eher der modernere Typ und auch ein Freund von guten Filmen sind, so können sie ihre Hochzeit natürlich auch ganz im Stile eines kultigen Filmes aufziehen. Ebenfalls einen romantischen Touch könnte beispielsweise eine Star Wars-Hochzeit haben, bei der die Gäste als Stormtrooper verkleidet sind und sie, als Paar, in die Rollen von Prinzessin Lea und Han Solo schlüpfen. Die "Cantina Band" könnte dabei für die musikalische Untermalung dienen.

Ideen für ein Hochzeits-Motto

Weitere Rollen, die allerdings nicht so aufwändig und imposant sind, wären als Uma Thurman und John Travolta alias Mia Wallace und Vincent Vega aus Pulp Fiction. Dabei könnten sie amerikanisches Essen und Milchshakes servieren und zum Abschluss natürlich den legendären "Jack Rabbits Slim Twist Contest" veranstalten, bei dem das beste Tanzpaar einen Gewinn einstreicht. Wer es nicht ganz so abgedreht mag, kann sich dafür ganz speziell auf eine Zeitspanne oder Ära fixieren und seiner Hochzeit beispielsweise das Motiv der glamourösen 20er Jahre geben, bei der sich Braut und Bräutigam als Diva und Gentleman im Frack gegenüberstehen. Oder aber die Hochzeit im Stile der 50/60er Jahre planen und die Gäste als verwegene James Dean-Doubles oder ein Ständchen als Elvis Presley zum Besten geben. Für die weiblichen Gäste eignet sich dabei natürlich eine extravagante Marilyn Monroe Kostümierung. Dies kann man natürlich für jede Dekade und ihre Eigenheiten anwenden.

 

Durch Mottohochzeit Einzigartigkeit beweisen

 

Selbsverständlich gibt es fernab von Filmen und Generationen noch viele andere spezielle Mottos die sich für eine Hochzeit eignen, welche auch von der jeweiligen Jahreszeit abhängen. So könnteman eine sommerliche Blumenhochzeit mit Lagerfeuer auf einer Lichtung im Wald feiern oder genauso gut im Winter auf einer idyllischen Berghütte mit Sicht auf ein verschneites Dorf. Unabhängig von der Jahreszeit gibt es aber noch unzählige interessante und einzigartige Ideen mit der man ihre Hochzeit unvergleichlicher gestalten kann. Wenn sie und ihr Partner Fan von einem bestimmten Fußball-Verein, könnten sie eine ganz spezielle Trauung im Stadion ihres Vereins organisieren. Wie sie also sehen, sind ihrer Phantasie bei der Planung ihrer Traumhochzeit keine Grenzen gesetzt, sofern sie nicht obligatorischen, standardisierten Charakteristika entsprechen soll, sondern stattdessen einzigartig in jedwedem Sinne sein soll. Somit viel Spaß mit ihrer perfekten, individuellen Motto-Hochzeit.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen